"Ich bevorzuge eine diskrete und anonyme Atmosphäre, die persönlich ist."

Hallo Heiner, wie geht es dir? Bist du fit fürs Training gleich?

Hallo Ronja, ja ich freue mich schon. Vor allem nach dem Training fühle ich mich immer super.

 

Bevor wir das Training starten, freue ich mich sehr, dir einige Fragen zu deiner Motivation bzgl. EMS-Trainings stellen zu dürfen. Evolutionsbedingt nimmt die körperliche Vitalität ab den 35. Lebensjahr stetig ab. Daher ist es umso wichtiger auch stets im Alter aktiv zu bleiben und etwas für den Erhalt der eigenen Gesundheit zu tun. Viele schrecken jedoch im Alter vor sportlicher Aktivität zurück. Wir sagen Fitness kennt kein Alter.  Verrätst du unseren Lesern, wie alt du nächstes Jahr wirst?

Ich werde nächstes Jahr 68 Jahre alt.

 

Du bist jetzt seit 18 Monate bei uns - was hat dich damals zu uns geführt?

Ich war bereits einige Zeit bei einem konventionellen Fitnessstudio sportlich aktiv. Allerdings hat es mir dort nicht besonders gefallen, da ich es leid war an Geräten alleine meine Wiederholungen zu zählen. Es war sehr langweilig. Ich bin dann zufällig auf euch aufmerksam geworden. Ich habe schon einige andere Studios ausprobieret und für mich festgestellt, dass diese "Massenveranstaltungen" ohne persönliche Betreuung nichts für mich sind. Bei euch habe ich durch den persönlichen Kontakt und die Kommunikation sehr gut aufgehoben gefühlt.

 

Was war deine Motivation für dich sportlich aktiv zu werden bzw. auch im Alter noch aktiv zu bleiben?

Wenn ich andere Männer oder auch Frauen in meinem Alter sehe, bin ich oft sehr erschrocken. Ich habe den Eindruck, viele Menschen haben ein Bewusstsein für ihren Körper verloren.

 

Wie hat sich das Training bei FASTRESULT auf deine Gesundheit ausgewirkt? 

Ich habe das Gefühl, dass ich ein Bewusstsein für meinen Körper entwickelt habe und ich auch im Alltag fitter und beweglicher unterwegs bin. Was mich sehr positiv überrascht hat, dass ich seitdem ich bei FASTRESULT trainiere, keinen Hexenschuss mehr hatte. Diesen hatte ich sonst in etwa alle 1-2 Jahre. Meine Rückenmuskulatur hat sich durch das Training bei euch wirklich spürbar aufgebaut.

 

Welche Vorteile hat EMS für dich und was begeistert dich besonders? 

Mich begeistert am meisten das Team und die Freundlichkeit mit der ihr unterwegs seid. Ich mag die Frische und die Jugend, die ihr verkörpert. Ich fühle mich hier nicht als Zahlungskunde sondern als Mitglied. Mit euch kann man tolle Gespräche führen und ich genieße die Kommunikation mit euch sehr. Man fühlt sich sehr gut sowie persönlich betreut und ich schätze die Sauberkeit bei euch sehr. (Lacher)

 

Viele Menschen meiden den Gang ins Fitnessstudio aus verschiedenen Gründen. Warum sollten diese Menschen denn zu FASTRESULT kommen?

Ich denke diese Menschen sollten zu euch kommen, um sich etwas Gutes zu tun und das eigene Körpergefühl wieder zu erlangen. Zudem haben viele Menschen Beschwerden wie Rückenschmerzen, die durch das 20-minütige EMS-Ganzkörpertraining effektiv und zeitsparend reduziert oder sogar behoben werden können. Was euch besonders auszeichnet ist die Vielfältigkeit eures Trainings. Ihr lasst euch immer etwas Neues einfallen. Das finde ich toll.

 

Wenn ich behaupte, EMS- Training ist grundsätzlich für jeden geeignet, würdest du mir zustimmen?

Ja, ich würde dir grundsätzlich zustimmen, da ihr durch die individuelle Betreuung die Reizstromstärke entsprechend des Trainingszustandes anpassen könnt und somit individuell auf die Person eingehen könnt. Natürlich müssen vorab Kontraindikationen besprochen werden.

 

Was macht dir besonders Spaß am EMS-Training? 

Es werden beim Training Muskeln angesprochen, die ich im Alltag nicht ausreichend trainiere. Vor allem auch die tiefliegende Muskulatur des Rückens wird durch das Training optimal angesprochen. Was mir aber am meisten Spaß macht am EMS- Training ist die Kommunikation mit euch, wie auch eure persönliche Unterstützung und Betreuung.

 

Was waren die Gründe weshalb du dich für FASTRESULT entschieden hast?

Ich bevorzuge eine diskrete und anonyme Atmosphäre, die persönlich ist. Euer Studio liegt nicht direkt an der Straße und ihr habt ein nettes Ca­fé nebenan sowie Parkplätze vor Ort. Das schätze ich sehr. 

 

Nenne 3 Begriffe, die für dich das EMS- Training bei uns am besten beschreiben

Leichtigkeit, Vielfalt, Kompetenz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0